Hormonstörungen

Ihr Zyklus ist unregelmäßig? Sie haben Regelschmerzen oder Zwischenblutungen? Sie leiden an Haut- oder Haarveränderungen oder Akne?

Verschiedene Hormonstörungen, angefangen bei Erkrankungen der Schilddrüse, über erhöhte männliche Hormone bis hin zum Prolaktinom können hierbei eine Rolle spielen. Durch ein ausführliches Gespräch und spezielle Untersuchungen lassen sich in den meisten Fällen die Ursachen für Ihre Beschwerden finden, um anschließend die für Sie optimale Therapie einzuleiten.