Wechseljahres-Check

Habe ich Wechseljahresbeschwerden? Mittels der Tabelle können Sie die Wahrscheinlichkeit hierfür ausrechnen. Die Tabelle eignet sich auch zur Dokumentation Ihrer jetzigen Beschwerden. Interessant ist es, die Tabelle nach Beginn einer Therapie auszufüllen, um den Therapieverlauf sichtbar zu machen.

Bitte beachten Sie, dass die aufgeführten Symptome auch immer durch ganz andere Krankheiten verursacht werden können. Im Zweifel sollten Sie daher die Fragen mit Ihrer Frauenärztin/Ihrem Frauenarzt besprechen.

 

Testen Sie hier Ihre Wechseljahresbeschwerden >>